Wer das Gras wachsen hören will, muss sich bücken

Gute, anerkannte Dienstleister in der elektronischen und elektromechanischen Fertigung glänzen nicht nur durch Technik. Perfektion in der Produktion setzen Kunden heute voraus. Worauf wir Wert legen, ist die Nähe zur Aufgabe. Nahe am Kundengeschehen zu sein heißt, nahe an der Lösung zu arbeiten – Effizienz ist gefragt, in jeder Phase der gesamten Prozesskette. Wir suchen die Herausforderung, neue Aufgaben für Sie zu lösen. Ein motiviertes und engagiertes Team freut sich auf Sie.

Auf Sie wartet ein inhabergeführtes Unternehmen mit nahezu familiärem Charakter. So gestalten wir für Sie den Vorteil, mit Engagement und Herzblut bei der Sache zu sein. Das erklärt, warum unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Stechuhr-Denken fehlt. Ein Umstand, der in großen Unternehmen nur schwer zu Entfaltung kommt. Die äußerst geringe Personalfluktuation ist der beste Beweis dafür, dass man Identifikation und Leidenschaft nicht kaufen kann.

Kurzprofil

Die ATP Elektronik GmbH, 1990 gegründet, ist ein EMS-Unternehmen für die elektronische und elektromechanische Fertigung auf technisch und qualitativ hohem Niveau. Der Schwerpunkt des vor den westlichen Toren Hamburgs ansässigen Unternehmens liegt in der Anfertigung von Baugruppen hoher bis höchster Präzision in mittelgroßen Losgrößen.

Das inhabergeführte Unternehmen beschäftigt inzwischen 20 gut ausgebildete und fachlich geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, von denen zwölf in der Fertigung tätig sind. Der im Branchenvergleich als mittelgroß zu definierende Betrieb zeichnet sich durch einen nahezu familiären Charakter aus, ein Indiz für die Teamfähigkeit, die einen hohen Stellenwert innerhalb des gesamten Unternehmens hat.

In Bezug auf den Kundenservice praktiziert ATP die fachliche Nähe zum Kunden und ist somit eng in das Geschehen und in die Vorüberlegungen zur produktionstechnischen Realisation eingebunden. Die ATP ist dadurch schnell in der Lage den Gesamtfertigungs-
prozess für ein Projekt zu erfassen und kundenindividuelle Überlegungen anzustellen, die Effizienzmöglichkeiten gezielt auszuloten.

Transparenz und Objektivität der Leistungen zu garantieren, ist inzwischen ein unverzichtbares Entscheidungskriterium bei der Wahl eines EMS-Dienstleisters. Das zertifizierte Qualitätsmanagementsystem der ATP ist daher konsequent nach ISO 9001 ausgerichtet. Der gesamte Fertigungsbereich ist zudem ESD-geschützt.

Der Sicherheit und Qualität der gefertigten Produkte in höchstem Maße verpflichtet, ist die ATP Elektronik seit Anfang 2014 zudem Mitglied im FED, dem Fachverband Elektronik-Design e.V., und zählt sich zum Kreis jener EMS-Dienstleister, die sich im fachlichen Austausch dem zunehmenden Wettbewerb stellen und das eigene Profil schärfen wollen.

Download Kurzprofil der ATP ELEKTRONIK GmbH